Wie hängt alles zusammen?

Chimpify ist einfach. Aber es gibt viele Komponenten, die in Beziehung zueinander stehen.

In diesem Beitrag erfährst du, was ein Theme, Template, Style Guide, Call-to-Action (CTA), Globales Element, Beitrag, Design-Seite und Content-Seite ist, und wie sie zusammenhängen.

Theme

Screen Shot 2018 04 24 at 11.30.21

Ein Theme ist ein austauschbares, komplettes Design deiner Webseite.

In Chimpify hast du die Möglichkeit, eines unserer vorgefertigten Themes zu wählen oder ein eigenes Theme zu erstellen.

Wenn du ein neues Theme hinzufügst und aktivierst, kannst du so das komplette Design deiner Webseite austauschen (mit Ausnahme von Design-Seiten).

Dabei kannst du immer so viele Themes hinzufügen, wie du möchtest und über die Vorschau-Funktion das Aussehen deiner Webseite testen.

Bist du mit dem Design zufrieden, aktivierst du das Theme und kannst bei Bedarf jederzeit wieder zurück zum alten oder auf ein ganz anderes Theme wechseln.

Natürlich sind auch Änderungen im aktuellen Theme möglich und immer live. Das bedeutet, wenn du eine Änderung in deinem aktiven Theme vornimmst und speicherst, ist die Änderung sofort sichtbar.

Theme wählen und bearbeiten

Template

Screen Shot 2018 04 24 at 11.42.39

Ein Template ist eine Design- und Formatierungsvorlage.

In Chimpify besteht ein Theme aus mehreren Standard-Templates für verschiedene Typen von Seiten, wie zum Beispiel die Startseite, die Beitragsübersicht oder die Kontaktseite. Diese bestimmen das Aussehen deiner Webseite.

Die Standard-Templates sind notwendig, damit du das Theme später wechseln kannst, ohne bei allen deinen Beiträge oder Content-Seiten das entsprechende neue Template manuell wählen zu müssen.

Standard-Templates, zusätzliche Templates und Template-Typen

Style Guide

Screen Shot 2018 04 24 at 18.08.47

Ein Style Guide bestimmt Richtlinien, wie bestimmte Elemente gestaltet sein sollten, damit sie ein einheitliches Erscheinungsbild ergeben.

In Chimpify kannst du über den Style Guide die Standard-Styles wie zum Beispiel die Schriftart, Farben oder Abstände für Texte und einzelne Elemente festlegen. 

Jedes Template eines Themes nutzt die Vorgaben des Style Guides. Nimmst du im Style Guide eine Änderung vor, zum Beispiel die Größe einer H1-Überschrift, so ändert sie sich automatisch in allen Templates. Natürlich kannst du aber pro Template die Styles individuell anpassen und so den Style Guide überschreiben.

Wenn du eigene Schriftarten, Schriftarten aus Google Fonts oder Typekit nutzen möchtest, kannst du dies ebenfalls in den Einstellungen des Themes festlegen.

Einführung in den Style Guide

Call-to-Action (CTA)

Screen Shot 2018 04 24 at 11.45.12

Ein Call-to-Action ist eine Aufforderung für deinen Besucher, eine bestimmte Handlung auszuführen. Du kannst hier mehr über CTAs lernen.

In Chimpify werden Calls-to-Action überwiegend direkt in das Template eingesetzt. Außerdem hast du die Möglichkeit, einen CTA in einen Beitrag oder eine Content-Seite zu integrieren.

Calls-to-Action haben die Besonderheit, dass sie an eine Formular-Funktion gekoppelt sind. Das heißt, wenn ein Eingabefeld vorhanden ist, kann sich dein Besucher eintragen und zum Kontakt werden.

Call-to-Action (CTA) erstellen und bearbeiten

Globales Element

Screen Shot 2018 04 24 at 12.07.02

Ein globales Element ist ein Bereich, der nicht nur in einem Template oder einer Design-Seite sitzt, sondern über mehrere Templates oder Design-Seiten hinweg eingesetzt werden kann.

Machst du einen Bereich global, werden die reingezogenen Elemente und vorgenommenen Stylings automatisch in allen anderen Templates und Design-Seiten vorgenommen, wo dieser globale Bereich ebenfalls vorkommt.

Das ist z. B. besonders nützlich für den Header oder Footer, der in den meisten Templates und Design-Seiten identisch ist. Wäre der Header zum Beispiel nicht global, müsstest du eine Änderung in allen Templates und Design-Seiten vornehmen.

Die Bereiche der Call-to-Action- und Formular-Elemente sind automatisch immer global.

Globale Elemente verstehen und verwenden

Beitrag

Screen Shot 2018 04 24 at 12.20.20

Ein Beitrag ist ein Eintrag bzw. ein Artikel, der in einem Blog erscheint. Sicherlich kennst du das z. B. von WordPress.

In Chimpify musst du einen Blog erstellen und dem Beitrag zuordnen. Außerdem musst du einen passenden Content-Typen wählen. Danach wird automatisch das Standard-Template des aktiven Themes verwendet. Dennoch kannst du für einen bestimmten Beitrag ein anderes Template wählen.

Beiträge und Content-Seiten erstellen und veröffentlichen

Content-Seite

In Chimpify verhalten sich Content-Seiten ähnlich wie Beiträge. Der Unterschied ist, dass diese nicht an einen Blog gekoppelt sind. Wichtig ist hier aber auch, dass du den richtigen Content-Typen auswählst. Auch hier hast du die Möglichkeit, ein anderes Template zu wählen.

Beiträge und Content-Seiten erstellen und veröffentlichen

Design-Seite

Screen Shot 2018 04 24 at 12.47.02

In Chimpify ist eine Design-Seite eine statische Seite, die du direkt mit dem Builder bearbeiten kannst. Es ist quasi eine Content-Seite und ein Template in einem. Deshalb bieten sie sich auch optimal für Landing Pages an.

Einführung in den Builder

Hast du noch Fragen?

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2012-2018 by Chimpify UG (haftungsbeschränkt)