Podcast erstellen

Mit Chimpify kannst du deinen kompletten Podcast hosten. Hierfür stellen wir dir das Hosting der MP3-Dateien, einen RSS-Feed und einen Podcast-Player zur Verfügung.

Um einen Podcast anzulegen, musst du zuerst in den Einstellungen einen neuen Podcast erstellen und hierbei alle nötigen Felder ausfüllen. Beachte: Je mehr Felder und je besser du diese ausfüllst, desto besser wir dein Podcast später gefunden.

Danach kannst du in deinem Beitrag die jeweilige Podcast-Episode in der Sidebar hochladen, deinen Podcast auswählen sowie den Titel und die Zusammenfassung vergeben:

content podcast episode

Wichtig! Fülle auch hier bitte alle Felder aus, damit der Podcast-Player alle Infos hat und deine Episode korrekt angezeigt und gefunden wird.. Pflicht sind die MP3-Datei, der Titel und die Auswahl des Podcasts.

Nach der Eingabe kannst du in deinem Beitrag, im Text-Editor, den Podcast-Player an einer beliebigen stelle deines Inhaltes einfügen. Drücke hierfür die Eingabetaste, bis das graue Plus erscheint:

content podcast player 1

Danach siehst du mehrere Icons, klicke jetzt auf das Icon für den Podcast-Player:

content podcast player 2

Jetzt siehst du an der Stelle, an der später der Player erscheint, einen Platzhalter:

Screen Shot 2017 06 02 at 20.29.03

Wenn du einen großen Player anzeigen möchtest, aktiviere die Checkbox im Platzhalter. Hierbei wird auf der Seite unter dem Player zusätzlich eine Übersicht der letzten Podcast-Episoden sortiert nach Nummer angezeigt. Jede Episode kann angewählt und abgespielt werden.

Wenn der Podcast-Beitrag in der Vorschau oder mit dem Link "Anschauen" korrekt aussieht und die Podcast-Episode im Player richtig abspielt, sollte für deine Veröffentlichung alles passen.

Wenn du den Beitrag jetzt veröffentlichst, wird nun auch die Episode in deinem Podcast bzw. Podcast-Feed veröffentlicht. Die URL des Feeds findest du übrigens in den Einstellungen des Podcasts.

© 2012-2018 by Chimpify UG (haftungsbeschränkt)