Follow-up-E-Mail erstellen

Vladislav Melnik
von Vladislav Melnik

Mit einem Follow-up kannst du deinen Kontakten, denen du bereits eine E-Mail gesendet hast, schnell und einfach eine weitere E-Mail senden.

Dabei kannst du nach dem Nutzerverhalten filtern. Zum Beispiel: Alle Kontakte, die die gesendete E-Mail nicht geöffnet haben.

Nachdem du eine E-Mail-Kampagne versendet hast, erscheint in der Übersicht ein Follow-up-Icon. Klicke darauf:

follow up email erstellen

Wenn du danach in die E-Mail-Einstellungen navigierst, erscheinen die Filtermöglichkeiten für das Nutzerverhalten:

follow up email filter

Die Bedeutung sollte selbsterklärend sein. Mit geklickt bzw. nicht geklickt ist gemeint, ob irgendein Link in der E-Mail angeklickt wurde.

Bearbeite jetzt noch den Inhalt und bereite deine E-Mail wie gewohnt für den Versand vor.

Starte jetzt mit Chimpify

Erstelle schnell und einfach eine geile Webseite. Mache dein komplettes Marketing bequem unter einem Dach. Erhalte abschließend Kennzahlen über deinen gesamten Funnel.
30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte erforderlich
© Chimpify UG (haftungsbeschränkt). Powered by Chimpify.