Die 100 reichsten Internet-Unternehmer

Wie reich kann man mit Hilfe des Internets werden?

Diese Frage habe ich mir auch gestellt und sogleich mit der Recherche angefangen. Einige Stunden und verlorene Nervenzellen später, hatte ich eine Auflistung der 100 reichsten Internet-Unternehmer.

Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Eine Vielzahl von Milliardären und Millionären besetzen diese Liste. Also muss in diesem Medium doch einiges an Potential stecken, oder?

Wie bin ich genau vorgegangen?

Da ich mir einiges an Arbeit sparen wollte, habe ich eine bereits bestehende Liste gesucht. Das war gar nicht so einfach, aber letzten Endes habe ich eine brauchbare Auflistung gefunden.

Danach habe ich mir die Namen, die dazugehörigen Unternehmen herausgepickt (diese ändern sich ja nicht! ;)) und anhand von Wikipedia.com, Forbes.com und Google.com die fehlenden Daten zusammengetragen.

Währenddessen habe ich die Kurzgeschichten gelesen und es war wirklich motivierend und inspieriend, wie diese wunderbaren Internet-Unternehmen entstanden sind. Irgendwie habe ich jetzt das Gefühl, dass ich die Menschen dahinter viel besser kenne.

Gibt es Gemeinsamkeiten?

Natürlich sind mir Gemeinsamkeiten aufgefallen.

Zuerst einmal wird die Liste größtenteils von Männern angeführt, was denkst du, woran das liegen kann?

Außerdem haben fast alle Personen einen Universitätsabschluss. Viele davon auch noch von angesehenen Universitäten wie Harvard, Stanford oder Oxford.

Die Liste

Noch kurz vorab zwei kleine Anmerkungen.

Das Vermögen bezieht sich oft auf die Anteile am Unternehmen. Dieses variiert, vor allem bei börsennotierten Unternehmen, stark. Aber wir sind ja keine Erbsenzähler und sehen diese Zahlen nur als Richtwerte an :).

Und da es fast unmöglich ist, eine detaillierte Auflistung zusammen zu stellen (da die Daten einfach fehlen) ist es eher eine Auflistung der 100 reichsten und berühmtesten Internet-Unternehmer.

So, und jetzt die Liste…

Name Alter Vermögen in $ Unternehmen Nationalität
Jeff Bezos 48 21.400.000.000 Amazon US
Larry Page 39 18.700.000.000 Google US
Sergey Brin 38 18.700.000.000 Google US
Mark Zuckerberg 28 14.700.000.000 Facebook US
Robin Li 43 10.200.000.000 Baidu China
Eric Schmidt 57 6.900.000.000 Google US
Pierre Omidyar 45 6.700.000.000 eBay US
Hiroshi Mikitani 49 6.200.000.000 Rakuten Japan
Ma Huateng 40 5.000.000.000 Tencent China
Xavier Niel 45 4.500.000.000 Iliad Frankreich
Yoshikazu Tanaka 36 4.300.000.000 Gree Japan
Dustin Moskovitz 28 3.500.000.000 Facebook US
Kim Jung-Ju 44 3.300.000.000 Nexon Südkorea
Ron Burkle 59 3.200.000.000 Yahoo! US
Jeffrey Skoll 47 3.200.000.000 eBay Kanada
Eric Lefkofsky 42 2.900.000.000 Groupon US
William Ding 40 2.800.000.000 Blizzard,NetEase China
Jack Ma 47 2.700.000.000 Alibaba China
Mark Cuban 54 2.300.000.000 Broadcast.com US
Andreas von Bechtolsheim 56 2.300.000.000 Google US
Sean Parker 33 2.100.000.000 Facebook US
Eduardo Saverin 30 2.000.000.000 Facebook Brasilien
Marc Benioff 47 2.000.000.000 Salesforce.com US
Elon Musk 41 2.000.000.000 PayPal US
Mark Pincus 46 1.800.000.000 Zynga US
Zhang Zhidong 40 1.800.000.000 Tencent China
Shi Yuzhu 49 1.800.000.000 Giant Interactive China
Mike Morhaime 46 1.800.000.000 Blizzard US
Reid Hoffman 44 1.800.000.000 LinkedIn US
Kavitark Ram Shriram 55 1.600.000.000 Google US
Isai Scheinberg 69 1.500.000.000 PokerStars Israel, Kanada
Peter Thiel 44 1.500.000.000 PayPal, Facebook US
Bob Parsons 61 1.500.000.000 GoDaddy US
Steve Case 53 1.500.000.000 AOL US
Meg Whitman 55 1.400.000.000 eBay US
David Filo 46 1.400.000.000 Yahoo! US
Andrew Mason 30 1.300.000.000 Groupon US
David Cheriton 61 1.300.000.000 Google Kanada
Janus Friis 35 1.300.000.000 Kazaa, Skype Dänemark
Niklas Zennstrom 46 1.200.000.000 Kazaa, Skype Schweden
Todd Wagner 51 1.200.000.000 Broadcast.com US
Jerry Yang 43 1.200.000.000 Yahoo! US
Victor Koo Unbekannt 1.100.000.000 Youku China
Chen Tianqiao 39 1.100.000.000 Shanda Interactive China
David Litman 55 1.000.000.000 Hotels.com US
Jack Dorsey 35 1.000.000.000 Twitter, Square US
Ralph Dommermuth 49 1.000.000.000 United Internet Deutschland
Yuri Milner 50 1.000.000.000 Digital Sky Technologies Russland
Omid Kordestani 45 900.000.000 Google US
Tom Anderson 41 845.000.000 MySpace US
Nick Swinmurn 39 840.000.000 Zappos US
Eileen Gittins 54 815.000.000 Blurb US
Simon Nixon 42 700.000.000 MoneySupermarket UK
Chris Hughes 28 700.000.000 Facebook Kanada
Marc Andreessen 41 600.000.000 Netscape US
Eric Baker Unbekannt 558.000.000 StubHub, Viagogo US
Zhang Chaoyang 47 550.000.000 Sohu China
Frank Schilling 41 500.000.000 Domainer Kanada
Drew Houston 29 400.000.000 DropBox US
Tony Hsieh 38 400.000.000 Link Exchange, Zappos US
Andrew Gower 33 375.000.000 Runescape UK
Steve Chen 34 350.000.000 YouTube US
Chad Hurley 35 335.000.000 YouTube US
Daniel Ek 29 310.000.000 Spotify Schweden
Michael Birch 42 260.000.000 Bebo UK
Stephen Kaufer Unbekannt 250.000.000 TripAdvisor US
Bobby Chang 39 190.000.000 Rapidshare Unbekannt
Scott Blum 48 173.000.000 Buy.com US
Reed Hastings 51 168.000.000 Netflix US
Simon Perrée 40 160.000.000 Play.com UK
Richard Goulding 41 160.000.000 Play.com UK
Blake Ross 27 150.000.000 Mozilla US
Duncan Cameron 35 132.000.000 MoneySupermarket UK
Andrew Michael 31 130.000.000 Fasthosts UK
Jim Kimsey 73 129.000.000 AOL US
Oliver Samwer 39 116.000.000 Rocket Internet Deutschland
Marc Samwer 42 116.000.000 Rocket Internet Deutschland
Alexander Samwer 37 116.000.000 Rocket Internet Deutschland
Arianna Huffington 62 115.000.000 Huffington Post US
Ryan Deluca Unbekannt 110.000.000 Bodybuilding.com US
Gurbaksh Singh Chahal 30 100.000.000 gwallet.com US
Max Levchin 37 100.000.000 PayPal, Slide US
Angelo Sotira 31 87.000.000 DeviantArt US
Peter Dubens 44 85.000.000 365 Media, Pipex, Oakley UK
Phil Cronin 46 82.000.000 Tombola.com UK
Gina Bianchini 40 78.000.000 Ning US
Mark C. Vadon 39 73.000.000 Blue Nile US
Jawed Karim 33 64.000.000 YouTube US
John Vechey Unbekannt 60.000.000 PopCap Games Unbekannt
Pavel Durov 27 60.000.000 V Kontakte Russland
Alexander Levin 32 56.000.000 Image Shack US
Jake Nickell 31 50.000.000 Threadless US
Chris DeWolfe 46 50.000.000 MySpace US
Sean Belnick 22 42.000.000 BizChair US
Matt Mullenweg 26 40.000.000 WordPress US
Naveen Selvadurai 31 40.000.000 Foursquare US
David Karp 26 40.000.000 Tumblr US
Andrew Fox 33 40.000.000 Track Entertainment US
Garrett Camp 33 30.000.000 StumbleUpon US
Halsey Minor 43 30.000.000 CNET US

Ich übernehme keine Garantie für die Richtigkeit der Daten.
Diese wurden von mir mit größter Sorgfalt und nach bestem Gewissen zusammengetragen.

Gibt es noch andere reiche Internet-Unternehmer, die du kennst?

Schließe dich jetzt über 14.000 Davids dieser Welt an

Erhalte wie andere kleine Unternehmen, Startups, Solopreneure und Problogger frische Inbound-Marketing-Inhalte. Lass damit dein Unternehmen wachsen, wie die Goliaths es tun:

37 Kommentare

  • Ja!
    Sie können Geld durch das Internet zu verdienen.
    Durch die Monetisierung verwenden, können Sie den Verkehr auf verschiedenen Plattform Like-YouTube, Facebook usw. anziehen
    Es ist die beste und einfachste Weg, um reich zu sein.
  • Boah da sieht man aber deutlich das die deutschen kaum Erfolg haben.
    Ein Deutscher kommt erst sehr weit unten...Tja woran liegt das wohl...
  • Hey Spenny,

    ich denke, das liegt an der Größe des Marktes und den Menschen im Markt selber.

    Habe neulich eine Statistik gesehen, die Samwer-Brüder liegen mittlerweile auch schon bei 700 Millionen.
  • Hallo,
    schöne Auflistung, doch leider ist mir jetzt ziemlich schwindlig. Deswegen werde ich dich verklagen! ;) Scherz beiseite. Wie man sieht, scheint da einiges an Potential drin zu stecken und Respekt vor all den Leuten, die die richtige Idee und den Mut zur Umsetzung hatten.

    Gruss
  • Hey Thommy,

    muahaha, bitte nicht! ;)

    Jap, genau. Und die harte, harte Arbeit nicht vergessen!
  • Lieber Vladislav,

    ersteinmal Kompliment für deine Seite. Die Transparenz mit der du hier hilfreiche Informationen gibts ist bewundernswert. Eine kleine Kritik sei erlaubt. Wofür sind diese Reichenlisten gut? Welchen Motivationcharakter hat denn eine Aussage darüber, wie viele Millionen oder Milliarden jemand besitzt?

    Nach zehn Jahren härtestem Unternehmertum, habe ich mir persönlich eine Auszeit gegönnt und vorerst privatisiert. Kein zusätzlicher Millionenbetrag würde mich morgen wieder von einer Vorstands oder Geschäftsführerposition, unter den üblichen Bedingungen, überzeugen. Ich würde aber viel dafür hergeben, wieder einen entspannten Schlaf und meine innerliche Ruhe zurück zu bekommen. Das muss ich nun wie ein Kleinkind mühevoll wieder erlernen. Da nützt auch das ganze verdiente Geld nichts.

    Mit dem immensen Druck und der Verantwortung für viele Mitarbeiter und deren Familien, fährt es sich auch in einer S-Klasse nicht entspannter. Das Mal aus der Sicht eines Mittelständlers. Es ist natürlich etwas anderes wenn das Geld verdienen alleinig im Vordergrund steht. Dann machen auch Reichenlisten wieder Sinn. Dann hat man einen innerlichen Abstand zu den Auswirkungen des eigenen Handelns. Es ist dann auch egal, ob man morgen 1000 Mitarbeiter entlässt und nächsten Monat wieder 2000 einstellt. Oder ob ein ruinöser Preiskampf den Wettbewerber zu solchen Maßnahmen zwingt.

    Ich wünsche mir, dass der Antrieb zu wahrem Unternehmertum wieder den Zweck hat der Gesellschaft zu dienen und seine Pflicht zu erfüllen. Das ist wahre Motivation! Dann darf auch reichlich verdient werden. Es sollte dabei aber keine Rolle spielen, ob der Unternehmer einen Ort weiter die größere Villa hat.

    Herzliche Grüße

    Frank
  • Hey Frank,

    danke für dein ausführliches Kommentar! ;)

    Ich finde diese Reichenliste haben dennoch ein wenig Motivationscharakter und denke, die zeigen ganz gut wie viel man eigentlich mit dem Medium Internet verdienen kann. Aber ich verstehe deine Kritik sehr gut und denke, dass Geld definitiv nicht alles ist.

    Aber ich verstehe deine Kritik sehr gut und denke auch, dass richtiges Unternehmertum dem Zweck der Gesellschaft dienen soll!
  • Cooler Artikel!
    Ich würd mich mit dem letzten Platz auch schon zufrieden geben!! :D

    Viele Grüße
    Niels
  • Ahoi Niels,

    danke für dein Kommentar! =)

    Muahaha ja, 30 Millionen ist schon nicht schlecht!
  • das ist ja echt heftig was die an vermögen haben, aber das ist doch auch der wert des unternehmens bzw. geld was im unternehmen steckt und daher nicht ausgegeben werden kann oder?
  • Hey Robin,

    danke für dein Kommentar!

    Jap, find's auch nicht schlecht! :) Genau, das ist unter anderem auch der Vermögenswert am Unternehmen. Deshalb schwanken die Werte auch, da dies auch oft Aktiengesellschaften sind. Aber seine Firmenanteile, vor allem von begehrten IT-Unternehmen, wird man sicherlich schnell los. Besonders Aktien haben ja die Besonderheit, dass diese schnell verkauft und in Geld umgewandelt werden können.
  • Hey Thomas,

    danke für den Tipp! Pack ich demnächst rein! :)
  • Cool,
    Einige Seiten wie Google und Facebook naja Amazon sowieso war ja klar aber manche seiten kann man kaum aussprechen ;)
    denke die werden ihre Marktanteile in ferner Zukunft auch noch sichern ausser Facebook naja an der Börse will es ja nicht so klappen nach meiner Info ;)

    Aber hungern muss davon aufjedenfall keiner mehr lol
  • Hey Rick,

    danke für dein Kommentar!

    Bevor ich die Liste erstellt habe, dachte ich auch, dass die beiden Google-Gründer die beiden vorderen Plätze belegen. Dem war aber gar nicht so :D Haha, jep, viele Unbekannte, die man nicht mal aussprechen kann sind auch dabei :)
  • Irgendwie war es absehbar, dass die Samwer Brüder darin auftauchen... mit Zalando haben sie ja auch ein recht bekanntes Produkt.

    Naja ich glaub deren Erfolg wird für viele, einschließlich mich, unerreichbar bleiben.
  • Hey Sarah,

    danke für dein Kommentar!

    Jep, die Samwer Brüder sind die Big Player hier in Deutschland. Neben Zalando beinhaltet deren Portfolio noch viele andere, mehr oder weniger bekannte Unternehmern.

    Ach, ich denke, man sollte immer positiv denken! ;)
  • Wieder mal ein toller Artikel, dauert noch ein wenig ehe ich da mit drauf komme ;-)

    Cooles Feature...
    wäre es, wenn man die Tabelle nach den Spalten sortieren könnte (z. B. damit:

    Viele Grüße und mach weiter so!
  • Hi Andreas,

    und wieder einmal ein tolles Kommentar von dir! ;)

    Ach, lass dir Zeit! Danke für den Tipp, hatte das auch schon angedacht, WP Table Reloaded kann's auch, aber das ist ein wenig Fehlerhaft wegen den 1000er Trennzeichen beim Vermögen. Ich muss noch ne Mail an den Entwickler schreiben, danach sollt es funktionieren!
  • Coole Liste! Danke dafür, motiviert ;-)

    Und: Nicht vergessen, sind auch alles nur
    normale intelligente Menschen! : -)
  • Hi Tim,

    cooles Kommentar! ;) Danke dafür!

    True Story!
  • Cool, paar aus Deutschland sind auch dabei. Ja war schon klar, Face und Google .

    Grüße
  • Hey Alex,

    jep, es gibt noch mehr, aber deren Vermögen herauszufinden ist echt nicht leicht. Jep, sind halt die Giganten! :)
  • Eine coole Übersicht! Danke für die Arbeit
  • Moin Alex,

    danke! Dafür bin ich da! :)
  • Hi Vladi ;-)

    Eine sehr interessante Auflistung, habe schon damit gerechnet, dass die Herrn Zuckerberg und Page weit vorne sind. Bei YouTube bin ich ein Bisschen überrascht, hätte die weiter vorne erwartet. Ich hoffe ich komm auch einmal in die Liste :P.

    Gruss Kevin
  • Hi Kevin,

    danke für dein Kommentar!

    Wäre Google nur von 1 Person gegründet worden, dann würde diese Person Mr. Amazon vom Platz stoßen.

    Da kommen wir noch hin! ;)
  • Hey Vladi,

    danke für die tolle Auflistung. Ich muss leider gestehen, dass ich nur 3 Namen wirklich so im Kopf hatte. Der Rest ist... naja. :-)

    Danke auf Jedenfall, mir würden jetzt keine mehr einfallen - außer jetzt irgendwelche Online-Magazine, die aber größtenteils mit Printmedien die Tresore voll bekommen.

    Gruß und Dank,
    Kevin
  • Hi Kevin,

    danke für dein Kommentar!

    Naja, jetzt hast du 100, und das auch noch Schwarz auf Weiß :).

    Keine Ursache, dafür bin ich doch da! Mir würden noch ein paar Deutsche einfallen, wie Heiko Hubertz von Bigpiont usw. Aber da ist es wesentlich schwerer das Vermögen ausfindig zu machen. Wir Deutschen haben in dieser Hinsicht eine etwas andere Kultureigenschaft.
  • Einige der Internet-Firmen kenne ich gar nicht. Mal gut zu wissen, wer so alles an der Spitze in Sachen Internet-Business ist. Aber war irgendwie klar, dass Google, Facebook und Amazon ganz vorne stehen. Schade ist, dass so wenige Frauen in der Liste stehen ... ;-)
  • Hey Sibilla,

    danke für das Kommentar! Jap, ich kannte auch noch nicht alle. Find's auch schade, aber vielleicht sind die Damen der Schöpfung im Kommen? :)
  • Tja wär hätte das gedacht, da sind Firmen bei die kenne ich noch nicht einmal.

    Aber gut zu wissen das sie bei weitem meht Geld haben als unser eins.
    Toller Beitrag.
  • Hey Lars,

    danke für dein Kommentar! Jap, einige kannte ich auch noch gar nicht. Vor allem die Asiatischen, da hat man ja eher nicht so die Berührungspunkte zu!

Was denkst du?