Wie es hinter den Kulissen des affenblogs aussieht und was dich 2016 erwartet

Fürchte dich nicht vor der langsamen Veränderung. Fürchte dich vor dem Stillstand.

Genau wie es dieses japanische Sprichwort sagt, wird sich der affenblog auch langsam verändern.

Es ist einfach an der Zeit.

Es ist an der Zeit, loszulassen. Es ist an der Zeit, etwas Neues zu beginnen.

Diese Episode ist etwas außergewöhnlich, da wir dir einen tiefen Einblick hinter die Kulissen und einen Ausblick auf die Zukunft geben.

In dieser Episode besprechen Vladislav Melnik und ich:

  • Wie unser Workflow für die Content-Erstellung für Blogartikel und Podcast-Episoden aussieht
  • Welches Tool für die Redaktionsplanung wir so sehr mögen, dass wir es am liebsten zum Essen ausführen möchten
  • 4 Fehler, die wir im letzten Jahr gemacht haben (vor allem im Bezug auf den Launch von bananacontent)
  • Warum wir das Thema und die Zielgruppe des affenblogs ausweiten
  • Welche affenstarken Produkte wir in Zukunft launchen

Höre den affen on air jetzt zu …

Show Notes

Transkript

Folgt in Kürze …

Schließe dich jetzt über 14.000 Davids dieser Welt an

Erhalte wie andere kleine Unternehmen, Startups, Solopreneure und Problogger frische Inbound-Marketing-Inhalte. Lass damit dein Unternehmen wachsen, wie die Goliaths es tun:

43 Kommentare

  • Hey ihr Beide!
    Toller Podcast, ist mal interessant hinter die Kulissen zu blicken.

    Ich finde es großartig was ihr euch alles im neuen Jahr vorgenommen habt und drücke euch natürlich die Daumen das dies alles so funktioniert, wie ihr euch das vorstellt!

    Auf das neue Design und allgemein auf die Neuerungen bin ich schon sehr gespannt. ;o

    LG
    Der Brian
  • Verdammt gute Stimme der Moderator.
  • Hallo JUngs!

    Bleiben die Beiträge jetzt immer als Podcast? Ich bin zwar von der Stimme angenehm überrascht, bin aber vom Wesen her eher der "Lesetyp" und würde Schreibbeiträge begrüßen.
  • Wow, das ist mal ein besonderes Lob!!!

    Vielen, vielen Dank Philipp.
  • Hi Vladi & Gordon,

    ich begrüße den "Out-Of-The-Blog"-Gedanken sehr und
    bin mal gespannt was euer "nächste Level" der
    Kundengewinnung wird :)

    Ich Freue mich auf auf Eure Podcast Themen.

    Beste Grüße und Frohes Neues
    Stephan 黒
  • Hi Stephan,

    sehr cool, besten Dank! Freut uns! :)
  • Hey Stephan,

    ich bin auch gespannt, wie das bei dir ankommt. Aber ich bin zuversichtlich! ;)

    Beste Grüße,
    Gordon
  • "
    - 4 Fehler, die wir im letzten Jahr gemacht haben (vor allem im Bezug auf den Launch von bananacontent)
    - Warum wir das Thema und die Zielgruppe des affenblogs ausweiten
    - Welche affenstarken Produkte wir in Zukunft launchen"

    Ich finde es schade, dass die Einnahmen hinter den Erwartungen geblieben sind. Ihr liefert tolle Unterhaltung, Inspiration und praxisorientiertes Wissen in einer Qualität, wovon man eigentlich eine finanziell stabile Position haben sollte.

    Um die Einnahmen zu erhöhen, sind die Ausweitung des Themas und der Zielgruppe eine logische Konsequenz. Das Launchen anderer Produkte, die sich hoffentlich besser verkaufen(!) gehört auch dazu.

    Was die 4 Fehler betrifft, darf man auch nicht vergessen, dass der Deutsche Online-Markt anders tickt. Man kann die tollsten Produkte haben und der netteste Verkäufer sein, wenn die Geiz ist Geil-Mentalität überwiegt und die Menschen angst vor Investitionen (wie z.B. Bananacontent) haben, dann wird es sehr schwierig.

    Dennoch bin ich sehr zuversichtlich und wünsche Euch daher ein erfolgreiches 2016!

    Gruß Takano
  • Hallo Takano,

    vielen Dank für deine Reaktion! Ich vermute, wir haben da einen falschen Eindruck hinterlassen.

    Von den Einnahmen her können wir uns echt nicht beschweren.

    Es tatsächlich nur die Lust darauf etwas anders zu machen und den affenblog auf ein neues Level zu heben. ;)

    Beste Grüße,
    Gordon
  • Genau, wir wollen einfach noch mehr wachsen, denn da geht noch viel mehr! :)
  • Hey Gordon, Hey Vladi

    Leute die mich kennen wissen es. Bin ein riesen Fan von Veränderung, bzw des Hinterfragen des Status-quo.

    Umso mehr freue ich mich auf den neuen Affenblog.

    Freu mich aufs geupdatete Affenbuch ;)

    Das mit dem SEO ding stimmt. Dachte auch irgendwann das ist auch euer Kern-Content.

    kleiner Hinweis: Vom Slogan, smarter Blogger zu professioneller Blogger.

    Da müsstet ihr auch glaube ich, das Intro vom Affen on Air Podcast ändern, oder?

    LG und viel Erfolg im neuen Jahr!
    Patryk
  • Hey Patryk,

    ganz genau. Das Intro muss dann auch neu. Aber zum Glück kenne ich den Sprecher und der macht das für lau! :D

    Ich bin ganz bei dir. Hinterfragen und Verändern muss man sich zwischenzeitlich mal. Sonst steckt man irgendwann im Einheitsbrei.

    Das Update dauert nicht mehr so lange und ich bin gespannt, wie du es findest.

    Grüße,

    Gordon
  • Hi Ihr Zwei,

    für die vielen tollen Podcasts und Blogbeiträge im letzten Jahr möchte ich mich einmal bei euch bedanken. Ich freu mich schon auf die nächste Stufe vom Affenblogs und ehrlich gesagt auf ein neues Design (hab mich etwas satt gesehen und finde auch, ein paar Grafiken wären noch cooler und immer nett zum teilen).

    2016 - Das Jahr des Affen, bedeutet bei den Japaner "Alles ist möglich!". Bei Affen weiß man nie, was sie als nächstes tun und muss auf alles gefasst sein. Es wird kein leichtes Jahr, denn Affen können auch unberechenbar sein. Und genau das macht es so spannend. ;-)
  • Hallo Daniela,

    es fühlt sich auch verdammt so an. :) Es ist ja noch nicht wirklich alles in Stein gemeißelt und das soll es ja auch nicht.

    Bei einigen Sachen sind noch kleien Fragezeichen dran. Kommen sie, kommen sie noch nicht, etc.

    Wir gehen aber mit Freude, aber nicht blauäugig da ran.

    Das Jahr des Affen passt also hervorragend.

    Ich bin sicher, dass dir das neue Design gefallen wird. ;)

    Bis dahin,
    Gordon
  • Alles Gute im neuen Jahr und viel Erfolg mit der Veränderung des Affenblogs.
  • Ich nochens... 😀
    Wusstet ihr eigentlich, dass 2016 nach dem Chinesischen Horoskop das Jahr des Affen is? Happy, happy NY!
  • Ja, witzig, dass du das sagst. Ich hab das vorhin auch durch Zufall herausgefunden! :D
    Vielen Dank für die Info!!!
  • Hallo Jungs, ja klasse hebt den Affenblog auf den nächsten Level, sich eine gute Richtung. Ich wünsche euch viel Erfolg dabei und werde euch begleiten. Sicher eine spannende Reise!

    LG Lothar
  • Hallo Lothar,

    klasse, dass wir in Zukunft auch auf dich zählen können. ;)
    Wenn es um Gäste im Podcast geht...hast du jemanden auf dem Schirm, den du gerne mal hören würdest?

    Grüße,
    Gordon
  • Hallo Ihr Zwei,
    Euch auch von mir erst einmal die allerbesten Wünsche für 2016. Vielen Dank für diesen, wieder einmal sehr spannenden, Podcast. Ich habe auch mit Trello angefangen und mir fehlt im Moment noch ein wenig die Klarheit, wie ich das sinnvoll aufbaue. Wäre sehr, sehr neugierig, wie Ihr es aufbaut. Könntet Ihr darüber noch mal einmal etwas ins Detail gehen, wie Ihr den Redaktionsplan in Trello umgesetzt habt?
    Herzliche Grüße
    Jutta
  • Hallo Jutta,

    auf den ersten Blick ist Trello auch ein wenig viel und man muss sich reinfuchsen! Claudia Kauscheder hat einiges dazu geschrieben und da wirst du deine Fragen mit Sicherheit alle los. ;)
    Vielen Dank für dein Lob!

    Grüße,
    Gordon
  • Ach, das ist relativ simpel: Wir haben eine Liste mit Blogartikel-Ideen und dann für jeden Monat eine Liste. Und dort tragen wir die Inhalt ein und verteilen dann noch die Zuständigkeiten.
  • Sehr spannend Jungs!

    Jetzt habe ich mich design-technisch so schön an den affenblog gehalten und der bekommt ein Update! :D Was ein Mist ;)

    Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt vor allem auf die neuen Podcasts :)
  • Vielen Dank, Vladimir!

    Das neue Design wirkt auf jeden Fall mega aufgeräumt. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt. Was die neuen Podcasts angeht...es kommen ja auch Gäste. Wen würdest du dir denn mal wünschen? Wen sollten wir deiner Meinung nach auf jeden Fall mal fragen?

    Grüße,
    Gordon
  • Hallo!
    Ein ganz herzliches Danke an euch - und viel, viel Erfolg für die neuen Vorhaben.

    Ich bin schon sehr gespannt, was affenmäßig 2016 auf uns zu kommt.

    Eines steht für mich jetzt schon fest: Mein Blog wird davon profitieren.

    Viele Grüße aus München
    Helga
  • Hallo Helga,

    vielen, vielen Dank für die Wünsche. Auch dir wünschen wir ein tolles Jahr 2016!!!
    Wir freuen uns auch schon wie kleine Kinder auf die neuen Dinge. Und natürlich hoffe ich, dass dein Blog tatsächlich auch davon profitieren wird. Aber ich bin da guter Dinge! :D

    Beste Grüße aus dem Rheinland,
    Gordon
  • Guten Morgen, super Beitrag und danke für den Blick hinter die Kulissen!
    Sich zu zeigen ist möglich, wenn man ein starkes Selbstbewusstsein hat und das muss man eben aufbauen.

    Mit strahlenden Grüßen
    Elena Sommer
  • Hallo Elena,

    vielen Dank für deine Feedback und die tollen Worte. Unperfektion ist wichtig als Blogger und Authentizität ebenfalls und man darf sich als Mensch zeigen.
    Mit Macken und Misserfolgen. Das macht Charakter aus.

    Bis dahin,
    Gordon
  • Hey Jungs! Noch einmal n dickes Danke, an eure Arbeit! JA! Ihr macht mein Leben besser und JA! Ihr löst einige Probs, die ich so beim bloggen hatte und JA! Ihr macht meine Welt zu einem besseren Ort! Dreimal Ja, da muss ja wat dranne sein, oder?
    Nee, ehrlich, seit ich euch folge und mir so einiges abschau und sehr viel lerne, und selbst auch ein Äffchen im Affenclan bin, sprudelt mein neuer Blog nur so, wie aus einer schier unerschöpflichen Quelle der Inspiration! Was ich toll finde, als Lernjunky: Ihr gebt mir immer mehr Lernfutter, als ich schaffen kann, werdet also niemals müde, jetzt noch das auszuliefern und noch das auszuliefern und das auch noch. Toll einfach.
  • Hey Anna!

    Wow, das ist aber mal ein großartiges Lob! Vielen, vielen Dank!
    Wir versprechen, dass wir es weiter sprudeln lassen.

    Wir sehen uns im affenclan.;)

    Bis dahin,
    Gordon
  • Moin Jungs, und willkommen zurück aus euren kleinen Urlaub :)
  • Hallo Thomas,

    vielen Dank! Kamst du gut ins neue Jahr?

Was denkst du?