Benutzerdefinierte Felder für Kontakte

Neben den Standard-Feldern von Chimpify (wie z.B. E-Mail-Adresse, Vorname und Nachname), kannst du Benutzerdefinierte Felder erstellen und diese bei Formularen abfragen (z.B. Rabattcode). Damit kannst du deine Kontaktdaten individuell erweitern.

Benutzerdefiniertes Feld erstellen

benutzerdefiniertes feld erstellen

Der Titel ist die Beschreibung für das Feld. Der Name wird in der Datenbank und beim Import/Export als Datenfeld verwendet.

Wichtig ist, dass die Feldnamen mit einem Buchstaben beginnen müssen und nur kleine Buchstaben, Zahlen und ein Underscore („_“) enthalten.

Benutzerdefiniertes Feld verwenden

Nachdem du ein Benutzerdefiniertes Feld erstellt hast, kannst du es bei einem Eingabefeld in einem Formular auswählen:

benutzerdefiniertes feld verwenden

Außerdem kannst du bei einem Kontakt das Feld manuell ausfüllen, wie hier beschrieben.

Benutzerdefiniertes Feld löschen

benutzerdefiniertes feld loeschen

Sonstiges

Für die Benutzerdefinierten Felder wird automatisch eine Variable/Platzhalter erstellt:

benutzerdefiniertes feld platzhalter

Und auch in der Massenbearbeitung kannst du das Feld auswählen.

Brandneu

LinkedIn für Social Media

Chimpify

Plattform

Community

Powered by Chimpify